Frostbiter 'til Deaf III

Das - Forumskonzert


News Bands Location History Shop Kontakt


Diese Bands werden euch am 13. Mai die Gehörgänge freipusten:



DISBELIEF LOGO 1990 gegründet, ballern Disbelief nun bereits seit 25 Jahren über die Bretter, die die Welt bedeuten, und waren dabei auch mit legänderen Bands wie Bolt Thrower oder Immortal auf Tour.

Mehrfach wurden ihre Veröffentlichungen zum Album des Monats europäischer Metal-Magazine gewählt, und bis zum Frostbiter werden sie ihr neuestes Geschoss zum Abschuss bereit haben!

DISBELIEF Homepage
DISBELIEF auf Facebook

DISBELIEF Letzte VÖ: The Symbol Of Death, 2017  Heal!

PROFET LOGO Profet spielt Metal, der am ehesten im Thrash- und Death - Bereich einzuordnen ist, allerdings aufgrund vieler verschiedener Einflüsse stilistisch noch breiter erscheint. Kein Stück gleicht einem anderen, aber sie haben alle eines gemeinsam: Sie klingen brachial, breit und kompromisslos, wobei auch starke Melodien und mehrstimmige Gitarrenläufe bis hin zu exzessiven Gitarrensoli nicht zu kurz kommen.

Ein Sänger, der von Growls bis Screams und sogar Einwürfe von Clear Vocals alles zu Bieten hat; an seiner Seite zwei fähige und eingespielte Gitarristen; im Rücken einen donnernden Bass ohne Wenn und Aber und einen kreativen, aber erbarmungslosen Drummer; das ist das Rezept womit Profet bisher noch jedes Publikum begeistert hat.

PROFET auf MySpace
PROFET auf Facebook

PROFET Letzte VÖ: Torture Of Flesh, 2015  Torture Of Flesh

PANGEA LOGO Im Jahr 2004 wurde „Pangea“ in Alsfeld (Hessen) gegründet. Nach mehreren Jamsessions war die musikalische Richtung der Band klar: Der Charme und die Rauheit der urtümlichen Hard- und Doomrock-Bands der 70er und 80er Jahre mit einer ordentlichen Portion Eigenständigkeit. Gleich von Beginn an schrieb man eigene Stücke, deren Wurzeln tief in den Anfängen der harten Rockmusik liegen. Ihr Sound fräst sich rau und ungeschliffen in die Gehörgänge und bietet eingängige Riffs, vertrackte Soli und donnernde Rhythmen, garniert mit „untrendigem“ klassischem Rock-Gesang.

In traditioneller Besetzung (Norbert Ambrosch - Schlagzeug, Hardy Stein - Gitarre, Dennis Wößner – Bass / Gesang) fand sich das Power-Trio in seiner nach wie vor bestehenden Konstellation zusammen.

PANGEA auf Bandcamp
PANGEA auf Facebook

PANGEA Letzte VÖ: Pangea, 2013  Pangea

POWERGAME LOGO Powergame wurden im Sommer 2012 von Matty (Git, Vox) und Tobi (Git) ins Leben gerufen. 2013 erschien bereits ein erstes Demo mit dem Titel 'Raw Heavy Metal', dem 2015 das Debütalbum folgte. Zu hören gibt es ungeschliffenen Heavy Metal, der den ruhmreichen Tagen der NWOBHM Tribut zollt.

Nach diversen Lineup-Wechseln arbeitet Matty derzeit alleine am zweiten Album, von dem es auf dem Frostbiter in neuer Besetzung hoffentlich schon einige Kostproben zu hören geben wird.

POWERGAME auf Bandcamp
POWERGAME auf Facebook

POWERGAME Letzte VÖ: Beast On The Attack, 2015  Beast On The Attack